Social Media Boosts für Fitness Studios

Little Big Boosts für Fitness Studios

Social Media Boosts für Fitness Studios

Marketing muss kein Kraftakt sein. Wie fit bist du darin?

Fitness Studios sind interessante Orte. Hier treffen nicht nur ganz unterschiedliche Menschen aufeinander – auch die Motivation, in einem Fitness Studio zu trainieren, ist nicht bei allen dieselbe. Die einen wollen zu Kraftpaketen werden, andere nur abnehmen. Die einen möchten sehen und gesehen werden, die anderen schätzen das soziale Miteinander, das Gemeinsame am Sport. Als Inhaber eines Fitness Studios hast du somit viele verschiedene Möglichkeiten, deine Zielgruppen zu adressieren. Die Social Media Boosts helfen dir dabei.

Fitness Studio News

Abonniere meinen Fitness-Studio-Newsletter! Sobald neue Boosts für dein Fitness Studio verfügbar sind, erfährst du es als erster.

Facebook Boosts für Fitness Studios

Mit Kraft und Ausdauer zu mehr Facebook Power

 

BALD ERHÄLTLICH

Strategie Boosts

Stelle die Facebook-Kommunikation deines Fitness Studios auf ein solides Fundament.

 

BALD ERHÄLTLICH

Content Boosts

Erstelle Facebook Posts, die die Mitglieder deines Fitness Studios begeistern.

 

BALD ERHÄLTLICH

Community Boosts

Baue rund um dein Fitness Studio eine lebendige Community auf, die deine Facebook Posts lieben.

Häufig gestellte Fragen

Für wen sind diese Boosts geeignet?

Mit den Boosts arbeiten die Betreiber von kleinen Fitness-Studios oder Sport-Clubs, die ihre Schwerpunkte unter anderem im Kraft-Ausdauer-Bereich, in der Rehabilitation und Prävention oder im EMS-Training haben. Ebenso arbeiten die Mitarbeiter dieser Betriebe, die sich um Marketing, Werbung und Öffentlichkeitsarbeit kümmern, damit. Die Boosts sind vor allem auch dann von Nutzen für dich, wenn du nur wenig Zeit und Geld für dein Marketing übrig hast.

Wieviel Erfahrung mit Social Media wird vorausgesetzt?

Du brauchst nicht viel Vorerfahrung, um mit den Boosts arbeiten können. Wenn du dich aber bereits mit den Grundfunktionen von sozialen Netzwerken vertraut gemacht hast, wird das hilfreich für dich sein. Viel wichtiger als Erfahrung ist jedoch, dass du neugierig bist und im Umgang mit sozialen Netzwerken experimentierfreudig bleibst.

Wenn ich Fragen habe, kann ich mich an jemanden wenden?

Aber ja! Ich helfe gerne, wo ich kann. Schreib mir einfach eine E-Mail oder kontaktiere mich über die sozialen Netzwerke. Auf der Kontakt-Seite findest du alle Links, über die du mich erreichst.